Virtuelles Display

LightStick

Sitemap Start » Produkte » Kundenspezifisch » LightStick Hier sehen Sie, wo Sie sich gerade befinden.

Der LightStick ist ein vertikaler Lichtstreifen, der im bewegtem Auge des Betrachters Text und Grafik virtuell in den Raum projiziert. Es ist Teil von Kunstwerken von Ruth Schnell.
 


 

Darstellungvirtuelle Schrift

So funktioniert der LightStick:
LightStick stehend Wenn man auf den LightStick schaut, sieht man lediglich eine helle, leicht flackernde Leuchtzeile.
     
  Wenn man jedoch nicht auf den LightStick achtet und beim Herumschauen die Augen bewegt, sieht man plötzlich im Raum schwebend einen Text.


 

Prinzipder virtuellen Darstellung

So entsteht im Auge des Betrachters ein Wort:
Jetzt Schauen Sie doch mal einige Sekunden auf Ihren hellen Monitor oder auf eine Lampe, und schließen Sie dann Ihre Augen. Sie werden das Licht für eine kurze Zeit immer noch erkennen...
     
Ortlos   ... Ähnlich funktioniert der LightStick. Alle Buchstaben eines Wortes werden in einer Lichtzeile dargestellt. Durch ein bewegtes Auge wird das Wort auf die Netzhaut des  Auges geschrieben. Durch die Trägheit der lichtempfindlichen Zellen der Netzhaut erscheint das Wort für den Betrachter.
     
  Hier sehen Sie den 4m hohen LightStick am Gebäude montiert. Rechts im Hintergrund ist das Brandenburger Tor zu sehen. Die Worte sind vom Pariser Platz aus in der Nacht gut zu erkennen.


 

ProdukteLightStick–Typen

Zur Zeit gibt es diese LightStick – Typen:
LightStick800:

Dieser große Stick ist 1m hoch und besteht aus 800 LEDs der gewünschten Farbe. Mehrere dieser Stick's können zusammengeschaltet werden. So bestand die Installation in Berlin aus 4 Stick's für eine 4m hohe Schrift.

Der Stick befindet sich in einem wetterfesten Gehäuse aus Edelstahl und Acrylglas. Umfangreiche Wortlisten, Fonts, Symbole und Darstellungsparameter können mittels PC programmiert werden. Für den Betrieb ist kein PC nötig.

Er eignet sich hervorragend für große Räume und die Gebäudemontage. So kann er auf einem Hochhaus oder Funkturm bei bis zu 30m hoher Schrift in der ganzen Stadt gelesen werden.

Der Stromverbrauch ist minimal und die Lebensdauer ist maximal. Alle LEDs werden mittels Konstantstromquelle redundant angesteuert.
   

LightStick32:

Dieser kleine Stick ist 183mm hoch und besteht aus 32 LEDs der gewünschten Farbe. Für den Betrieb ist kein PC nötig.

Er eignet sich hervorragend für die Installation in Räumen für einen Betrachtungsabstand zwischen 5m und 20m.

Sehr geringer Stromverbrauch und lange Lebensdauer.

 

Produktein Planung

Für die Zukunft sind diese LightStick' geplant:

LightStick-Day: Das Lichtmonster mit modernsten Hochleistungs - LED's wie sie für Autoscheinwerfer zum Einsatz kommen. Der Stick ist so hell, dass er auch am Tag betrieben werden kann. Für die Nacht ist er dimmbar. Er ist auch für besonders große Betrachtungsdistanzen gut geeignet.

LightStick-Color: Dieser ebenfalls sehr helle LightStick kann Schrift und Grafiken in allen Farben darstellen.

LightStick-32: Neue Version des betagten LightStick32 mit zahlreichen Verbesserungen. Kaskadierbar für eine höhere Darstellung, hellere LEDs, Kombination von R-G-B für eine farbige Darstellung, einfachere Programmierung usw.


 

Sitemapzum LightStick

Seitenübersicht zur virtuellen Textanzeige LightStick:

 

 
Impressum
© 2014 PAUSCH GmbH
Autor Ing. A. PAUSCH
Austria
AT-2441 Mitterndorf
Moosgasse 10
TEL: +43/ 2234/ 73866-0
FAX: +43/ 2234/ 73866-8
GSM: +43/676/ 615 2928